DECLIC Communication | « Les enfants de l’IEM racontent en BD… », 2 schöne Comics die von behinderten Kinder erdacht wurden
22271
post-template-default,single,single-post,postid-22271,single-format-standard,cookies-not-set,cooltimeline-body,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-7.4,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
BD les enfants de l'IEM racontent en BD déclic

« Les enfants de l’IEM racontent en BD… », 2 schöne Comics die von behinderten Kinder erdacht wurden

Heute ist unser Team stolz darauf, mit Ihnen ein Projekt zu teilen, das uns besonders am Herzen liegt: „Les enfants de l’IEM racontent en BD…“. Unsere Agentur wurde vom Institut für Körper-/Mehrfachbehinderung (IEM) von Saint-Avold kontaktiert, um zwei Comic-Strips in einem  Buch zu versammeln. Diese beiden Comics wurden von behinderten Kindern im Rahmen des Comic-Festivals von Angoulême geschaffen. Sie erhielten den Seepferdchen-Preis 2011 bzw. 2019. Das Buch enthält den vollständigen Text der beiden Comics, Erläuterungen zu der außergewöhnlichen Arbeit der Kinder und Einzelheiten zu ihrer Reise nach Angouleme mit ihren Begleitern.

Unsere Grafikdesign-Experten haben das gesamte Buch so gestaltet, dass Sie diese wunderschönen Comics, die für diesen Anlass digitalisiert wurden, entdecken können. Entdecken Sie „La machine en folie“ und „Le vélo rouge„, schöne Geschichten, die sich die Kinder der IEM ausgedacht haben.

Wenn Sie dieses sinnvolle Comic-Buch kaufen oder mehr darüber erfahren oder eine nette Aktion machen möchten, nähern Sie sich dem IEM von Saint-Avold Huchet.



pulvinar Phasellus ante. Aliquam quis sed risus et,
Appelez-nous
Nous trouver